1. und 2. Tag Hilfsgütersammlung 2019

Der 1. Tag:

Mittwoch, das Wetter war kühl bis angenehm, wir waren gerade am Aufbauen der Beschilderung als die ersten Autos schon eintrafen, insgesamt waren wir 4 Helfer an diesem Tag. Es war eine Flut an Hilfsgütern an diesem Mittwoch, schon das zweite Fahrzeug hatte 105 Kisten geladen und im Minuten-takt kamen mehr Autos, wir haben insgesamt 2 ½ Stunden nacharbeitet, es war der mit Abstand anstrengenste Tag, aber es lag ein großer Segen über uns, wir konnten alle Kräfte mobilisieren, am Ende waren 1 ½ Container vollgeladen, rekordverdächtig, ein genialer Tag.

Der 2. Tag

Am Samstag machte uns die Hitze sehr zu schaffen, dafür war es ein ruhiger Tag. Wir konnten den 2 Container füllen und zwischendurch auch mal kurz uns in den Schatten setzen und etwas entspannen!